Logo Mnnerkreis

 

Der Gesprächskreis für Männer trifft sich regelmäßig am 1. Montag im Monat um 20.00 Uhr im Pfarrzentrum St. Martin, Am Kahlenturm (Für Zeit der Renovierung des Pfarrzentrums im Forum an St. Matthias, Franziskanerplatz).

Der Kreis ist für alle Männer offen, auch nichtkatholische Herren sind willkommen.

Leitung:
Ralph Elsner

Nächste Treffen:
Montag, 15.11.2021

18.45 Uhr Treffen im Forum an St. Matthias.

Programm:
18.45 - 19.00 Uhr:  gemeinsame Themenfindung für 2022
19.00 - 21.00 Uhr: "Die Geschichte der Juden von 750 v.Chr. bis 150 n.Chr." -  Referent: Herr Peter Adams



Montag, 06.12.2021
19.00 Uhr

 Der Kreis ist für alle Männer offen, auch nicht katholische Herren sind willkommen.
Bei Wunsch nach weiteren Informationen bzgl unseres Kreises und der Abende wenden Sie sich bitte und gerne an:
Ralph Elsner, Tel 0177/ 821 328 2


„Evangelisch / Katholisch“

Am 06.09.2021 trafen sich die Mitglieder des Gesprächskreises für Männer im Forum zu dem Thema „ Evangelisch / Katholisch“. Referentin war Pfarrerin Sabine Hekmat, die im Marien-Hospital Euskirchen als evangelische Krankenhausseelsorgerin arbeitet. Auf sehr interessante Weise schilderte Frau Hekmat die Struktur und den Glauben ihrer Kirche. Insbesondere über die Unterschiede beim Abendmahl und bei den Sakramenten wurde diskutiert. Auch darüber welche kleine Schritten evangelische und katholische Christen auf einander zugehen können. Mit Kompetenz und Geduld beantwortete Pfarrerin Hekmat die Fragen der elf katholischen Männer. Es war wieder ein sehr interessanter Abend.

Für den Männerkreis: Michael Lennartz


 Kreuzmaennerwallfahrt michael lennartzRückblick auf die Bittmesse der Männer in Kreuzweingarten

Seit 1948 gehen die Männer von Euskirchen am Passionssamstag nach Kreuzweingarten. Dies wäre in diesem Jahr am 20.03.2021 gewesen. Aufgrund der Pandemie und der schwer einhaltbaren Coronabestimmungen wurde auf die Wallfahrt verzichtet und lediglich um 21.30 Uhr die Hl. Messe mit Kpl. Johannes Winkeler in der Kirche Heilig Kreuz in Kreuzweingarten gefeiert. Musikalisch begleitet wurde die Messe von der Organistin Julia Wunsch. Die Küsterin Pohl hatte alles liebevoll vorbereitet. Am Ende der Messe spendete Kaplan Winkeler den Pilgern mit der Reliquie vom Heiligen Kreuz den Einzelsegen.

Text und Fotos: Michael Lennartz

maennerwallfahrt2021 lennartz 800 02maennerwallfahrt2021 lennartz 800 03maennerwallfahrt2021 lennartz 800 04