Sachausschuss Caritas - Lotsenpunkt

Lostenpunkt 01

Der Lotsenpunkt der Gemeindecaritas Euskirchen ist seit vielen Jahren eine Anlaufstelle für viele Bedürftige aus der Kreisstadt. Jede Woche haben sie dort die Möglichkeit über ihre Probleme zu sprechen und Rat und Hilfe zu bekommen. Neben der Vermittlung an unterstützende Dienste, gibt es dort auch etwas zu Essen, Kleidung und eine finanzielle Unterstützung. Aber das wichtigste bleibt das „offene Ohr“, das die ehrenamtlichen Helfer jede Woche den Besuchern schenken.
Das Besondere am Lotsenpunkt Euskirchen ist, dass er unter Leitung von Waltraud Leymann komplett von ehrenamtlichen Helfern geführt wird. So konnte Frau Leymann bei einer Fachtagung des Diözesan-Caritasverbandes in Köln einen Förderpreis entgegennehmen, der diese Arbeit würdigt.
Wir freuen uns, dass mit diesem Geld die Weihnachtsaktion für die Bedürftigen unterstützt werden kann. Ein herzliches Dankeschön an alle ehrenamtlichen Helfer, die diesen wertvollen Dienst im Lotsenpunkt Euskirchen leisten!

gemeindecaritas lotsenpunkt weihnachten 2018 kleinertz 01gemeindecaritas lotsenpunkt weihnachten 2018 kleinertz 02
 
Das ganze Jahr über haben die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Lotsenpunktes ein offenes Ohr für die Probleme und Sorgen der Hilfesuchenden.
Doch ein Mal im Jahr werden dort ganz besondere Pakete gepackt. Da viele Hilfesuchende den Lotsenpunkt sehr regelmäßig aufsuchen, weiß man dort, an welchen Dingen es besonders mangelt. Und so werden rund 60 Pakete zusammengestellt mit Lebensmitteln und auch ein paar Süßigkeiten, die an die treuen und besonders Bedürftigen verteilt werden können. Die mit viel Sorgfalt zusammengestellten Pakete werden in der Adventszeit genauso verteilt, wie die ca. 40 "Rundschau-Pakete", die sich mit kleinen Portionen vor allem an Alleinstehende richten. Die Besucher freuen sich sehr über diese besonderen Geschenke in der Adventszeit.
Außerdem werden alle Bedürftigen, die den Lotsenpunkt aufsuchen, zu einem Adventsfrühstück eingeladen. Bei festlich gedeckten Tischen und adventlicher Musik können sich die Besucher ein wenig verwöhnen lassen.
Wir danken allen Spendern, die die Gemeindecaritas mit einer Spende unterstützen und somit diese wertvolle Arbeit erst möglich machen!
Fotos und Text: A. Kleinertz