Michelswallfahrt 2017
Pilgern liegt im Trend: dem Weg und dem Unterwegssein kommen eine besondere Bedeutung zu.
Die W-Fragen für jeden Menschen stellen sich auch bei einer Wallfahrt: Wohin gehe ich? Warum gehe ich? Woher komme ich? Wie gehe ich? Wer geht mit mir?
Die Frage des Wohin, Wie und Wer geht mit beantworten wir gerne: Wir in der Martinspfarrei wollen uns auf den Weg machen.
Nein, nicht nach Compostella oder sonstige ferne Orte – wir bleiben der Tradition früherer Wallfahrten verbunden und gehen zum Michelsberg.

Die 5. Michelswallfahrt unserer Pfarrei fand am Samstag, den 30.September 2017, statt.
Treffpunkt war um 10:00 Uhr der „Decke Tönnes“ im Wald zwischen Bad Münstereifel und Effelsberg. Nach einem Vaterunser an der Kapelle des Hl. Antonius ging  es durch den schon herbstlich bunten Eifelwald zum Michelsberg. Bei der Wallfahrt wurden wir von Mitgliedern der Matthiasbruderschaft unterstützt.

Um 11:15 Uhr feierten wir in der Kapelle auf dem Michelsberg mit Pfr. José Pérez-Pérez die Hl. Messe. Für die musikalische Unterstützung sorgte Manfred Sistig.
Leider blieb uns bei Dauerregen der spektakuläre Blick vom Turm der Kapelle über unsere schöne Eifellandschaft verwehrt.
Dafür tat die warme reichhaltige Gemüsesuppe sehr gut. Auch der von der Küsterin selbst gebackene Kuchen schmeckte sehr gut.
Danach wallfahrten wir zurück zum „Decke Tönnes“ zur Abschlussstatio.

Die 6. Michelswallfahrt ist geplant für den 29.09.2018.

Bilder von der Wallfahrt (wegen des Regens blieben die teuren Kameras wohlverpackt im Rucksack!):

 Michelsberg 2017 ar 01Michelsberg 2017 ar 02Michelsberg 2017 ar 03Michelsberg 2017 ar 04Michelsberg 2017 ar 05Michelsberg 2017 ar 06Michelsberg 2017 ar 07Michelsberg 2017 ar 08Michelsberg 2017 ar 09Michelsberg 2017 ar 10Michelsberg 2017 ar 11Michelsberg 2017 ar 12Michelsberg 2017 ar 13Michelsberg 2017 ar 14Michelsberg 2017 ar 15Michelsberg 2017 ar 16Michelsberg 2017 ar 17Michelsberg 2017 ar 18Michelsberg 2017 ar 19Michelsberg 2017 ar 20

Copyright Fotos: Arnolds. Eine Veröffentlichung in sozialen Netzwerken ist nicht gestattet.